Archiv für Juli 2009

Freiheit ist mehr als 5 Quadratmeter!

Seit letztem Dienstag besetzen 4 Familien die Grimmaer Frauenkirche. Sie möchten so auf ihre eigene Situation, aber auch auf die Situation anderer Flüchtlinge aufmerksam machen.

Isolation und Ausgrenzung bestimmen bisher ihr Leben in Deutschland.
Untergebracht auf 5 m² pro Mensch, sprich ganze Familien fristen ihr Dasein in einem Zimmer. Einige warten schon bis zu zwei Jahre auf eine Entscheidung über ihr weiteres Leben. Bei Zwei der Vier Familien die die Frauenkirche besetzt halten, wurde ein Antrag auf Asyl in Deutschland bereits abgelehnt.

Kein Mensch ist illegal!

Antirassistische Kundgebung in Grimma am 1. Juli um 17.00 Uhr.