Der sportlichste Liedermacher den wir kennen ist wieder im Vogtland

Am Sonntag dem 16.01.11 gibt Heinz Ratz im Malzhaus Plauen ein Konzert. Viel besser dürfte er den geneigten Musikfreak unter „Strom und Wasser“ bekannt sein. Aber alleine nur seine Musik hat Heinz Ratz nicht im Gepäck. Er kommt im Rahmen des Projektes „Tour der Tausend Brücken“ nach Plauen, wobei das Konzert im Malzhaus nur die musikalische Etappe darstellt. Es geht um mehr. Die Tour der Tausend Brücken ist die letzte Disziplin des moralischen Triathlons von Heinz Ratz. In den ersten beiden Disziplinen lief er 960 km gegen die (soziale) Kälte und schwamm durch 11 Flüsse auf einer Länge von etwa 850 km für den Schutz unserer Umwelt. Seit 06.01.11 ist er mit dem Fahrrad unterwegs. Auf seiner 7000 km langen Reise stoppt er in mehr als 60 Städten um für ein Miteinander der Kulturen zu werben und deutlich ein Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu setzen.

Weitere Informationen und wie ihr Heinz auf der finalen Etappe seines Triathlons unterstützen könnt findet ihr hier: Die Tour der Tausend Brücken.